Dezember 2022
Winterfreuden in der Grundschule



Abwechslungsreich und spannend vergingen die letzten Wochen in der Grundschule. Im Dezember besuchte uns ein Team der Feuerwehr Einsiedel und demonstrierte eindrucksvolle Brand- und Löschversuche sowie den Einsatz der Wärmebildkamera.
Neben weihnachtlichem Plätzchenbacken, Basteln und Musizieren fand endlich wieder (nach coronabedingter Pause) unsere große Schulweihnachtsfeier mit Lichtertänzen, Chorgesang und Theaterstück „Das Sams feiert Weihnachten“ statt. An dieser Stelle bedanken wir uns nochmals herzlich bei allen Mitwirkenden, fleißigen Helfer*innen und Unterstützer*innen!
Einige Klassen besuchten das Eislaufzentrum, märchenhafte Vorstellungen in der Stadthalle und im Figurentheater sowie das Schlossbergmuseum mit einer Führung zur Geschichte unserer Stadt. Die 2. Klassen bedanken sich bei Herrn Wollschläger für die interessante Besichtigung der Einsiedler Pyramide und der weltgrößten Spanbäume! Beim Teamwettbewerb des Stadtsportbundes Chemnitz „Sport – Spiel – Spaß“ in der Sachsenhalle nahmen 14 Kinder der Klassenstufen 2, 3 und 4 unserer Grundschule erfolgreich teil. Wir gratulieren zum 2. Platz der Vorrunde!
Nun drücken wir allen Kindern die Daumen für schneereiche Winterferien und wünschen allen Familien eine fröhliche sowie erholsame Ferienzeit!




Oktober 2022
Auftakt zu den Herbstferien

Herbstzeit in der Grundschule Einsiedel

Die vergangenen Wochen erfreuten sich die Schülerinnen und Schüler nicht nur an dem sonnigen und milden Herbstwetter, sondern auch an tollen Erlebnissen in und außerhalb der Grundschule. Sie besuchten die Ausstellung „Gören und Bengel“ im Museum Gunzenhauser, erfuhren viel Wissenswertes über Gewürze und Kräuterpflanzen (Danke an Frau Neubert!), sammelten „tierische“ Eindrücke beim Kindertag des Pferdes „Hottehü“ in der Messe Chemnitz und feierten mithilfe der Unterstützung fleißiger Backkünstler und Backkünstlerinnen gemeinsam ein kleines Herbstfest, um sich mit Liedern und Tänzen auf die Herbstferien einzustimmen. Inzwischen laufen die Vorbereitungen für unsere Weihnachtsfeier in der Grundschule am 2. Dezember auf Hochtouren und es wird geprobt, gesungen, getanzt und gewerkelt, um allen Gästen ein schönes Programm darbieten zu können.



Seniorpartner in School (SiS) - Schuljahr 2022/2023

 Wer sind wir?

 Nach unseren aktiven Arbeitsleben haben wir uns entschieden, eine ehrenamtliche Tätigkeit auszuüben.

Wir möchten Kinder dabei unterstützen, Streitigkeiten und Probleme in der Schule gewaltfrei zu lösen. Unser Ziel ist es, die Kinder dabei zu fördern, miteinander zu reden und einander zu verstehen.

Ihre Stärken zu kennen, Verständnis für die Bedürfnisse ihrer Mitschüler und Mitschülerinnen zu entwickeln und  respektvoll miteinander  umzugehen.

Barbara Hofmann und Christian Liebemann

Weiter Informationen dazu: https://www.seniorpartnerinschool.de/

August 2022

Am 29. August starteten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Einsiedel zusammen mit ihren Lehrerinnen und Erzieherinnen sowie Erziehern in ein neues Schuljahr.
Wir begrüßen 46 fröhliche und lernfreudige Kinder in unseren Klassen 1a und 1b. Für die Schulanfänger und ihre Gäste gab es ein buntes Programm mit Gesang, Tanz und Theater, dargeboten von unseren talentierten und engagierten Kindern des Chors sowie der Tanz-und Theatergruppe unserer Schule. Der Höhepunkt war die Enthüllung desZuckertütenbaumes.
In diesem Schuljahr lernen mehr als 150 Schülerinnen und Schüler, darunter auch Kinder ausder Ukraine, in unserer Grundschule und wir wünschen ihnen hierfür viel Freude und Erfolg!




Juni 2022

Nachdem vor einiger Zeit ein  Nistkasten auf dem Dachboden der Grundschule Einsiedel gebaut wurde, hat es gar nicht lang gedauert und eine Turmfalken-Mama ist eingezogen. Nicht viel später, mitte Juni, sind auch schon zwei kleine Turmfalkenbabys geschlüpft.

Es ist faszinierend wie schnell die kleinen Küken heranwachsen und sich ihr Gefieder ausbildet.

Wir sind gespannt wie lang die kleine Familie nun  bei uns wohnen wird 🙂






… und ehe man sich versieht sind unsere kleinen Baby schon zu Kindern herangewachsen 🙂

Nicht mehr lang uns sie werden selbst auf Jagd gehen und Einsiedel erkunden 🙂









01. März 2022

Fasching in der Grundschule Einsiedel

Das 2. Schulhalbjahr startete mit einer Faschingssause!

Während die Klassen 2 und 4 in der Schule mit Disco, kreativem Gestalten und Winterfreuden rund um die Feuerschale den Faschingstag zelebrierten, begaben sich die Klassen 1a, 1b und 3 zum Eissportzentrum Chemnitz und feierten Fasching auf dem Eis.
Als Leckerei zwischendurch spendierte unser Förderverein Pfannkuchen für alle
Schülerinnen und Schüler. Es war ein fröhlicher Tag mit tollen Kostümen und buntem Treiben!

29. Januar 2022

Eröffnung des Chemnitzer Modells Stufe 2

Am 29. Januar 2022 fand die Eröffnung des Chemnitzer Modells Stufe 2 statt. Mit der Inbetriebnahme der Straßenbahnerweiterung
bis Thalheim und Aue wurden auch einige Änderungen im Liniennetz der CVAG vorgenommen.

Die Linie 76 verbindet neu die Ortsteile Eibenberg und Berbisdorf mit dem Bahnhof Einsiedel. Hier besteht eine Umsteigemöglichkeit
zur City-Bahn in bzw. aus Richtung Chemnitz. Vor Schulbeginn und am Nachmittag werden einzelne Fahrten vom und zum
Gymnasium Einsiedel angeboten. Angepasst an die Schulzeiten des Gymnasiums Einsiedel werden auf der Schülerlinie S92 in den
Nachmittagsstunden drei zusätzliche Fahrten zwischen Bahnhof Einsiedel und Altchemnitz, mit der Möglichkeit des Umstieges
in die C11, angeboten.


Aufgrund der Brückensanierung im Bereich Klaffenbacher Straße/Annaberger Straße verkehrt die Linie S92 auf diesem Teilstück bis
voraussichtlich November 2022 über die Wolgograder Allee.

Mit der Inbetriebnahme des Chemnitzer Modells Stufe 2 gab es
weitere Änderungen auf den Linien 53. Die Linie 53 erhielt einen
neuen Haltepunkt auf dem Vorplatz des Bf Reichenhain. Im
Tagesverkehr ist ein Anschluss von/zu den Chemnitz-Bahn-Linien C13
und C14 gewährleistet.

Die entsprechenden Fahrzeiten aller Linien finden Sie auf unserer
Website unter:  www.cvag.de

Wir bitten um Beachtung, dass diese sich
jedoch unterjährig ändern können.

 

 

 

 

 

 

13. Dezember 2021

Aktionsprogramm "Aufholen nach Corona"

 

 

Um Kinder und Jugendliche auf dem Weg zurück in ein unbeschwertes Aufwachsen zu begleiten und sie beim Aufholen von Lernrückständen zu unterstützen, investiert die Bundesregierung zwei Milliarden Euro.

Kinder und Jugendliche sollen nach der Corona-Pandemie schnell wieder Versäumtes aufholen und nachholen können. Das gilt nicht nur für den Lernstoff, sondern auch für ihr soziales Leben: Sie sollen Zeit haben für Freunde, Sport und Freizeit und die Unterstützung bekommen, die sie und ihre Familien jetzt brauchen.

Deshalb hat die Bundesregierung das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“  für die Jahre 2021 und 2022 beschlossen.  In diesem Rahmen schafft das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Angebote, die schnell bei Kindern, Jugendlichen und Familien ankommen.

Wir suchen für unsere Schule Menschen, die unterrichtsintegrierte oder unterrichtsergänzende Förder- und Nachhilfeangebote mit den Kindern durchführen können. Eine pädagogische Ausbildung ist wünschenswert.
Die Vergütung erfolgt nach Vereinbarung. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit der Schulleitung auf.

06. Dezember 2021




Wunschzettelgalerie

„Ich wünsche mir vom Weihnachtsmann für meine Familie und mich …“

Seit heute verschönern zahlreiche bunte Kunstwerke unserer Grundschüler*innen den langen Zaun rund um die Grundschule Einsiedel. Im Zuge der Aktion des „Bündnis für Familie“ in Chemnitz haben die Kinder ihren Wunschzettel in Form von Bildern auf Papier gebracht. Wir hoffen alle Wünsche werden in Erfüllung gehen 😉

 

 

04. September 2021

Wir starteten am 4. September 2021 mit 40 Schulanfängern ins neue Schuljahr. Mit einem festlichen bunten Programm der großen Grundschüler feierten wir den Schulanfang in unserer Turnhalle. Strahlend nahmen alle Schulanfänger ihre Zuckertüte von ihren beiden Lehrerinnen Frau Schenk  und Frau Dalbert in Empfang. Wir freuen uns auf ein schönes gemeinsames Schuljahr und wünschen allen Kindern viel Freude und Erfolg beim Lernen.



02. November 2020

 

 

Anlässlich der Fertigstellung des unteren Bereiches unseres neu gestalteten Schulhofes durften die Kinder klassenweise mit Kinderpunsch zur feierlichen Einweihnung gebührend anstoßen.

 

Danach konnte zum ersten Mal ausgiebig auf den neuen Spielgeräten gerutscht und geklettert werden.